Die erste urkundliche Erwähnung der Stadt an der Weißen Elster fand im Jahr 967 statt. rathausIm Mittelalter wurde Zeitz zur Residenz der Bischöfe von Naumburg-Zeitz und später, Mitte des 17. Bis Anfang des 18. Jhd., Regierungssitz der Herzöge von Sachsen- Zeitz. Eine bekannte Industriestadt wurde das über 1000-jährige Zeitz Mitte des 19. Jhd. durch Fabrikerzeugnisse, wie Klaviere, chemische Produkte, Süßwaren oder auch Kinderwagen.

Bei Ihrem Besuch können Sie das Zeitzer Rathaus besichtigen und den angliederten Turm besteigen. In 47 m Höhe schauen Sie über die Dächer der Stadt, an schönen Tagen sogar bis zum Völkerschlachtdenkmal nach Leipzig. Wer Zeitz von oben bestaunt hat, sollte auch den Abstieg in die Unterwelt der Stadt wagen. Im Unterirdischen Zeitz kann man die ehemaligen Bierlagerungsstätten unserer Vorfahren bewundern, welche sich in einer Art Labyrinth unter der Innenstadt erstrecken.

Ein weiteres Highlight der Stadt ist das Schloss Moritzburg, das frühbarocke Gebäude entstand zwischen 1657 und 1678 und beherbergt heute das Deutsche Kinderwagenmuseum, historische Möbel von der Renaissance bis zum Biedermeier und viele weitere interessante Exponate und Ausstellungen. An das Schloss angrenzend befindet sich der Dom St. Peter und Paul mit seiner gut erhaltenen Krypta des frühen 11. Jhd., welche somit als der älteste christliche Sakralbau östlich der Saale bezeichnet werden kann. An dieses Ensemble grenzt der 12 Hektar große Schlosspark, der zum Flanieren und Verweilen einlädt. Auch die älteste erhaltene Brikettfabrik der ersten Generation befindet sich in der Elsterstadt.

Die Brikettfabrik „Herrmannschacht“ wurde 1889 erbaut und lädt heute ein, sich auf die Spuren der Braunkohle zu begeben.

Radfahrer und Genießer des Weines kommen bei einem Besuch der Stadt Zeitz natürlich auch auf ihre Kosten. Die Weinroute stellt eine gelungene Verbindung zwischen Sport und Kulinarik dar.

Den Titel Lutherstadt tragen in Sachsen-Anhalt bereits zwei Städte im Namen: Eisleben und Wittenberg. Doch auch Zeitz könnte man diesen Titel verleihen! Mehrfach besuchte Dr. Martin Luther die Stadt Zeitz und predigte bspw. Im Franziskanerkloster und auch in der Michaeliskirche. 1542 führte er den ersten evangelischen Bischof Deutschlands, Nikolaus von Amsdorf, in der Elsterstadt in sein Amt ein Sie verband eine enge Freundschaft.

1050 Jahre Zeitz - Das bedeutet Zucker, Knusperflocken, Kinderwagen und Vieles mehr.

 

Gehen Sie mit uns auf Zeit(z)reise!

Bei Fragen können Sie sich auch an die Tourist-Information der Stadt Zeitz wenden.

 
Themenecke



einbrecher
Einbruchschutz...

Wirkungsvoll gegen Einbrecher schützen. 
Fühlen Sie sich sicher in Ihrem Haus?
Können Sie ruhig schlafen?
Wenn nicht sollten Sie unbedingt weiterlesen

Suche 2 Raum Wohnung in Zeitz
Wohnen in Zeitz...

Das Urlaubsspecial geht in die Verlängerung.

Mehr Informationen finden Sie dazu auf der Webseite.

zur Webseite

hausbau
Richtig bauen...

Vermeiden Sie unnötige Fehler beim Bau Ihres Eigenheim. Gemeinsam mit Renschhaus werden wir dieses Thema genauer betrachten und Ihnen nützliche Tipps und Anregungen zur Verfügung stellen. weiterlesen

logo oesa
Versicherungstipps KFZ

Billig heißt nicht besser - bei Kfz-Versicherung auf Leistungspaket achten Wer seine Kfz-Versicherung zum 1. Januar wechseln will, muss bis spätestens 30. November die alte Police kündigen. weiterlesen

Suche Wohnung in Zeitz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok